© 2013 jwilde Mazda 5 Facelift Silber Front

Mazda 5: Mit Facelift in den Frühling

Der Mazda 5 bekommt zum Jahr 2013 eine Auffrischung verpasst. Das Facelift bringt neue Farben und dezente Veränderungen mit sich.

 

Zusätzliche Farben

Mit einem aufgefrischten Kompakt-Van der Modellbaureihe 5 präsentierte sich Mazda auf dem Genfer Autosalon 2013. Mit dem Facelift erhofft sich Mazda die Verkaufszahlen für das kommende Jahr zu erhöhen. Dem Kunden stehen nun drei neue Lackierungen zur Verfügung: Graphitgrau Metallic, Purweiß und Onyxschwarz Metallic. Auch neue Sitzbezüge wurden dem Japaner verpasst.

 

Kleine Neuerungen

Mazda 5 Facelift Silber FrontBeim Facelift 2013 des Mazda 5 sollen die serienmäßig in den Außenspiegel verbauten LED-Blinkleuchten die Blinklichter am Kotflügel ersetzen. Hinzu kommt, dass die Außenspiegel elektrisch eingefahren werden können. Zur Serienausstattung gehört nun auch ein beleuchtetes Handschuhfach und jedes Mazda Audio System verfügt jetzt über einen USB-Anschluss.

 

An den Motoren hat sich nichts getan, es stehen weiterhin die bisherigen Motorisierungen zur Verfügung. Erhältlich ist der frisch aufpolierte Mazda 5 ab 20.890 Euro.

Foto: Mazda

css.php